bestellte Maden

Maden Online Bestellen – Der digitale Weg zu deinen Ködern

Du willst deine Maden Online bestellen, kannst mit diesem Thema aber nichts anfangen? Dein Misstrauen ist zu groß, weil du noch nie Lebendköder über das Internet gekauft hast? Ich habe eine toll Idee, um dein Problem zu lösen! Ich gebe dir einige Tipps mit auf den Weg, wenn du dir deine Maden über den Versandhandel bestellen willst. Du findest auch viele weitere Hinweise zu der Reinigung und Vorbereitung deiner Köder vor dem Angeln.

Maden Online Bestellen

Was du über den Online-Kauf und dem Bestellen der Maden aus dem Internet wissen musst, erfährst du wie immer im Bericht. Viel Spaß beim Lesen!

Maden aus dem Internet – Köder per Klick online Kaufen

Unweigerlich musste der Tag kommen, als der alte Wolfgang hinter sich die Ladentür für immer verschlossen hatte. Er war der Besitzer des örtlichen Geschäftes für jeglichen Angelbedarf und nun sitzt er auf seiner Terrasse, um die wohlverdiente Rente zu genießen. Der letzte Angelladen unserer Stadt hat also die Pforten unwiderruflich geschlossen und wir stehen jetzt vor einem riesigen Problem! Die Köder spontan vor dem Ansitz zu kaufen ist nämlich Geschichte, weil das nächste Geschäft ganze 50 Kilometer weit entfernt liegt. Es gibt sie aber, diese eine Lösung und sie benötigt nur wenige Klicks!

Wir bestellen unsere Maden einfach Online und empfangen sie direkt vor der Haustür. Viele Händler bieten nämlich die Möglichkeit an, dem Kunden die Lebendköder über das Internet zur Verfügung zu stellen. Es ist nicht nur eine bequeme, sondern auch eine ganz praktische Lösung für den Angler. Seit vielen Jahren kaufe ich bereits meine Maden über den Onlinehandel, weil ich auf ein breites Angebot an den unterschiedlichsten Ködern zurückgreifen kann.

bestellte Maden

Die Händler bieten nämlich eine große Auswahl an den tollsten Lebendködern in ihrem Sortiment an. Neben den Maden können wir auch ganze Säcke an Würmern, Castern, Bienenmaden, Pinkies, Biggies, Squatts, Tauwürmern oder sogar gefärbte Maden ganz einfach Online bestellen. Diese Vorteile bietet der Versandhandel der Köder für uns:

  • Zugriff auf große Mengen
  • eine große Auswahl an Ködersorten
  • Schnelle Lieferung vor die Tür
  • Einfaches Bezahlen
  • Keine Anfahrtswege
  • Zeitersparnis

Treffen deine Angelköder per Post schließlich ein, ist der weitere Ablauf weniger kompliziert als der Bezahlvorgang. Es gibt nur einige wichtige Details, auf welche wir achten müssen, wenn ihr unsere Maden Online bestellen wollen. Die wichtigen Punkte nehmen wir uns jetzt gemeinsam vor, um die Köder bestens zu versorgen!

Wer seine Maden Online bestellen will, der braucht auch Platz im Kühlschrank!

Bestellen wir unsere Maden online, müssen wir uns einige Gedanken über die Lagerung im Vorfeld machen. Die lebenden Köder verlangen nämlich nach der richtigen Temperatur, um über einen größeren Zeitraum haltbar zu sein. Wer sich eine größere Menge an den Maden über das Internet kauft, der muss also auch den notwendigen Platz im Kühlschrank zur Verfügung stellen können! Ich nutze mein Gemüsefach, weil ich die bestellten Angelköder von den restlichen Lebensmitteln trennen kann.

Mann mit Paketen in der Hand

Ein verschließbares Gefäß ist ebenfalls wichtig, um die Maden ausbruchsicher aufbewahren zu können. In der Regel verwende ich alte Eisbehälter aus Plastik mit einem Volumen von 2,5 Litern, weil sie perfekt in das Gemüsefach meines Kühlschranks passen. Die Becher kann ich jederzeit erneut kaufen, wenn ich beispielsweise nach dem Feedern im Sommer wieder die Lust auf ein Eis habe. Es ist ein kostengünstiger und geschmackvoller Weg, um die Maden aus dem Internet ohne Aufwand zu lagern. Bis zu 4 Liter an Lebendködern kann ich auf diese Weise in meinem Gemüsefach auf Abruf bereit halten.

Maden Online bestellen leicht gemacht

*Ebay-Kaufempfehlung

Meine Maden bestelle ich über diesen Händler aus dem Internet. Sie werden vakuumiert und mit einem beigelegten Kühlakku an den Kunden ausgeliefert. Ihr könnt auf Ebay über diesen Link ebenfalls eure Caster erwerben. Die Qualität ist unübertroffen, daher eine klare Kaufempfehlung des 16er-Haken!

Zu den Maden auf Ebay

Muss jemand Zuhause sein, wenn die Lebendköder zugestellt werden?

Mit einem freundlichen Handschlag begrüßte ich meinen Postboten, weil er mir wie immer die Lebendköder pünktlich auf die Minute überreicht hatte. Am Montagabend erst bestellte ich meine Maden, am Mittwoch waren sie schon auf dem Weg in meinen Kühlschrank. Der Versandhandel funktioniert in der heutigen Zeit (meistens) schneller, wie die Rotaugen im Sommer beißen können! Es ist auch sehr wichtig, die Lebendköder ohne große Verzögerungen entgegen zu nehmen. Die Maden werden nämlich in einem vakuumiertem Beutel ausgeliefert, um die Verpuppung zu unterbrechen. Ihnen geht die sprichwörtlich die Luft aus, wenn wir sie nicht Zeitnah versorgen.

In den warmen Sommermonaten legen die Händler ebenfalls einen Kühlakku bei, um die Temperatur der Angelköder während des Transportes so niedrig wie Möglich zu halten. Bestellen wir unsere Maden online, minimieren die Händler auf diese Weise den Verderb oder jeglichen Schaden an der Ware. Der Versand geschieht in der Regel auch nur innerhalb der Woche, jedoch nicht über die Feiertage oder am Wochenende.

Paketdienst

Es ist für uns also sehr wichtig, die Maden zeitnah entgegen zu nehmen, wenn wir sie Online bestellen. In der Regel dauert der Versand der Lebendköder nicht länger als zwei Tage bei einem zuverlässigen Paketdienst. Ich hatte in den letzten Jahren tatsächlich keinerlei Probleme, wenn ich meine Maden über das Internet gekauft hatte! Eine Abstellgenehmigung oder ein hilfsbereiter Nachbar sind ebenfalls eine Option, falls wir außer Haus sind und die Köder nicht entgegen nehmen können. Bis zu vier Tagen überstehen die Maden den Transport, danach können sie ernsthafte Schäden nehmen.

Dieses Zubehör benötigst du, um deine Maden vor dem Angeln vorbereiten zu können

Kaum hast du deine Bestellung für die Maden aufgegeben, da überreicht dir der Postbote auch schon das Paket. Wer seine Köder jetzt versorgen will, der braucht auch das richtige Zubehör! Wir müssen die Maden nämlich vor dem Angeln voneinander trennen und reinigen, um sie in der besten Qualität im Kühlschrank einlagern zu können. Bestellen wir unsere Maden Online, benötigen wir diese Grundausstattung:

  • Zwei große Eimer zum Trennen der Maden
  • Einen passenden Madensieb mit einer Maschenweite von 4 Millimetern
  • Einen Müllbeutel
  • etwas Späne als Trennmittel für die spätere Lagerung
  • Ein Behältnis, um die Maden im Kühlschrank unterbringen zu können

Wir wollen unsere Maden nach dem Transport nämlich reinigen, weil wir sowohl den Ammoniakgeruch, als auch die toten Angelköder entfernen müssen. Einige Schluffen und tote Maden lassen sich trotz aller Sorgfalt der Händler nicht vermeiden, wenn wir sie Online bestellen. Das Reinigen der Maden ist deshalb auch wichtig, um die Qualität und die Haltbarkeit der Köder über Wochen zu gewährleisten. Die einzelnen Arbeitsschritte für das reinigen und vorbereiten der Maden vor dem Angeln gehen wir gemeinsam im nächsten Absatz durch!

Maden zum Angeln vorbereiten

Eimer und Sieb

Ein 20 Liter Eimer mit Gießrand aus dem Baubedarf eignet sich perfekt für die meisten Siebe, um die Maden zu reinigen und für das Angeln vorzubereiten. Einen passenden Madensieb findet ihr auf Ebay über diesen Link. Vergesst den zweiten Eimer nicht, um die Köder umschichten zu können!

Zum Madeneimer Ebay

Maden nach dem Bestellen reinigen und für das Angeln vorbereiten

Eine kurze und knackige Anleitung schildert euch alle notwendigen Schritte, wenn wir unsere Online-Maden nach dem Bestellen für das Angeln vorbereiten müssen. Das Reinigen der Lebendköder zur späteren Aufbewahrng nimmt nur wenige Minuten an Zeit in Anspruch!

Maden und SägespäneIm ersten Schritt der Reinigung breiten wir unsere Maden auf dem Sieb aus, welcher sich bereits auf dem Eimer befindet. Nachdem wir die Fliegenlarven aus ihrem Beutel befreit haben, brauchen sie bis zu 2 Stunden, bis sie hellwach und munter sind. Die Maden bahnen sich nun einen Weg durch die Maschen des Siebes und fallen in den darunterliegenden Eimer.

Die richtige Temperatur und die Haltbarkeit der Online-Maden nach dem Bestellen

Die richtige Temperatur in deinem Kühlschrank ist wichtig, wenn du deine Maden über einen längeren Zeitraum ohne Verpuppung aufbewahren willst. Eine Temperatur von 2 Grad im Gemüsefach hat sich für mich bewährt, um die maximale Dauer an frischen Ködern von mehreren Wochen zu erreichen. Die Haltbarkeit der Maden hängt auch vom Entwicklungsstadium der ausgelieferten Fliegenlarven ab. Können wir einen farblichen Magen bei den Maden erkennen, sind sehr frisch und halten bis zu 10 Wochen im Kühlschrank, bevor sie sich zur Fliege verpuppen.

Ein dunkler Fleck im Magen deutet im übrigen auf die Fleischmaden hin, während ein heller Fleck für die Zucht durch Fisch oder Geflügel steht. Im Regelfall halten unsere Maden durchschnittlich 6 Wochen im Kühlschrank, wenn wir sie Online bestellen. Der Zeitraum lässt sich verlängern, wenn die Maden die Kühlung nicht verlassen oder nur das Abgeschöpft wird, was wir zum Friedfischangeln auch verbrauchen. Alle zwei Wochen erneure ich ebenfalls die Späne, um die Haltbarkeit der Maden zu verlängern. Sie bleiben schön prall und riechen auch weniger intensiv bei einer regelmäßigen Reinigung.

frische Made

Am Ende des Berichtes bleibt nur noch zu hoffen, das ein Bestellen der Maden über den Online-Handel für dich zu einer ernsthaften Alternative geworden ist. Dein Misstrauen ist letztlich auch unbegründet, weil wir die gleiche Ware beziehen, welche die Angelläden für ihre Geschäfte einkaufen. Nur einen Unterschied gibt es: Wir bekommen die gewünschte Menge an Maden aus dem Internet jederzeit auf Abruf, ohne einen Fuß vor die Tür setzen zu müssen!

Herzlichst, euer 16er-Haken

Teile diesen Beitrag

Leave a Comment